Archiv des Tags „ Appetitlosigkeit ”

Archiv der Kategorie „Appetitlosigkeit”

Kardamom

Donnerstag, den 16. Oktober 2014

Kardamom aus der Familie der Ingwergewächse ist als asiatisches Gewürz bekannt. Im Gegensatz zu Ingwer verwendet man jedoch nicht den Wurzelstock, sondern die Kapselfrüchte mit den Samen. Kardamom ist ein Wundermittel für Magen-Darm-Beschwerden, so wie man es auch von anderen Gewürzen wie Kümmel oder Wacholder kennt.
Den ganzen Beitrag „Kardamom“ lesen »

Wacholder

Freitag, den 20. Juni 2014

Der säulenartige Gemeine Wacholder (Juniperus communis) ist ein Bewohner vieler Gärten in Deutschland. Früher hielt man ihn aus medizinischen Gründen, um seine „Apotheke“ direkt vor Ort zu haben, heute erfreut man sich an seinem Aussehen. In Deutschland findet man große Mengen an Wacholderbüschen beispielsweise in der Lüneburger Heide.
Den ganzen Beitrag „Wacholder“ lesen »

Löwenzahn

Samstag, den 6. August 2011

Der Löwenzahn ist eine Pflanze mit vielen Namen. Für beinahe jeden dieser Namen gibt es eine Erklärung, so z. B. Kuhblume, weil Kühe die Pflanze gerne fressen. Pusteblume, weil man die Früchte mit ihrer strahlenförmigen Haarkrone gut abpusten kann. Der Name Pissblume deutet auf die harntreibende Wirkung des Löwenzahns. Aber wie ist Name Löwenzahn selbst entstanden? Den ganzen Beitrag „Löwenzahn“ lesen »

Curry-Pulver

Sonntag, den 22. August 2010

Eine schöne Vorstellung mit dem deutschen Nationalgericht etwas für die Gesundheit zu tun, denn Currypulver ist eine Mischung verschiedener Gewürze, zu denen in erster Linie Curcuma sowie Koriander, schwarzer Pfeffer, Bockshornklee, Ingwer, Kardamom und Salz zählen. Den ganzen Beitrag „Curry-Pulver“ lesen »

Pomeranze oder Bitterorange

Mittwoch, den 2. Dezember 2009

Die Bitterorange stammt von einem kleinen ca. 5 m hohen Baum aus Südeuropa. Lateinisch bezeichnet man sie als Citrus aurantium, wohingegen im Deutschen beide Begriffe – also Pomeranze und Bitterorange – geläufig sind. Den ganzen Beitrag „Pomeranze oder Bitterorange“ lesen »

Top 5 Artikel

  1. Schwedenkräuter – neuer Schwung für einen trägen Darm [ 37659 ]
  2. Anthranoide (Anthrachinone, Anthrone) [Upd.] [ 31495 ]
  3. Gastritis (Magenschleimhaut-Entzündung) [ 20374 ]
  4. Aloe, Kap-Aloe (Aloe ferox) [Upd.] [ 13763 ]
  5. Verdauungsschnaps, Digestif oder Schwedenbitter [ 12237 ]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

* *