Kümmel – die Arzneipflanze 2016

Der „Studienkreis Entwicklungsgeschichte der Arzneipflanzenkunde“, der sich aus Ärzten, Apothekern, Medizinhistorikern und Pharmazeutischen Biologen zusammensetzt, hat für das Jahr 2016 Kümmel zur Arzneipflanze des Jahres gewählt.

Als Begründung gab der Studienkreis an, dass der Kümmel zu den ältesten Gewürz- und Arzneipflanzen in Europa zählt. Er eignet sich sowohl als sanfte Verdauungshilfe in der Selbstmedikation als auch als Gewürz in deftigen Speisen, um deren Verträglichkeit zu steigern.   

Ausführliche Informationen zum Kümmel (Carum carvi) haben wir hier.

Tags: ,

Einen Kommentar schreiben

Bitte vor dem Abschicken des Formulars ausfüllen! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

* *