Gewürznelken-Baum (Syzygium aromaticum)

Der Gewürznelken-Baum (Syzygium aromaticum) ist circa 10 bis 20 m hoch und immergrün. Ursprünglich heimisch ist er auf den Molukken, den sogenannten Gewürzinseln Indonesiens. Mittlerweile wird der Gewürznelken-Baum jedoch weltweit in tropischen Ländern kultiviert. In Europa sind die getrockneten Blütenknospen („Nelken“) seit dem frühen Mittelalter bekannt. Bereits damals galten als Hauptumschlagplatz Amsterdam und Rotterdam; heutzutage hat sich daran nichts geändert.

Die getrockneten Blütenknospen sind etwa 12 bis 17 mm lang und braun gefärbt. Sie besitzen einen stark aromatischen Geruch und einen brennend gewürzhaften Geschmack. Hauptinhaltsstoffe sind ätherische Öle, die beim Einkerben mit dem Fingernagel austreten sollten. Allen voran ist Eugenol in diesem ätherischen Öl zu finden.

Gewürznelken und das aus ihnen gewonnene Nelkenöl wurden intensiv wissenschaftlich erforscht. Bekannt ist ihr Einsatz in der Zahnmedizin, bei Zahnschmerzen, Zahnfleischentzündung und Mundgeruch. Genutzt wird hierbei unter anderem der schmerzstillende und entzündungshemmende Effekt. Auch antivirale und antibakterielle Wirkungen sind gut untersucht. Zusätzlich werden krampflösende, blähungstreibende und insektenabwehrende Wirkungen beschrieben.

Noch häufiger als in der Medizin und Pharmazie werden Gewürznelken jedoch in der Küche verwendet. Beispielsweise kommen winterliche Gewürzmischungen niemals ohne Nelken aus. Durch die Zugabe von Nelken zu Kohlgerichten wie Rotkohl oder Sauerkraut sollen diese bekömmlicher werden und weniger blähungstreibend wirken.

Demnach ist der Gewürznelken-Baum und damit die Gewürznelke ein vielseitig einzusetzender Pflanzenteil – sowohl in der Medizin als auch in der Küche. Jedoch ist Vorsicht geboten beim Hautkontakt mit dem reinen Nelkenöl, denn dieses kann zu Hautreizungen führen.

Tags: , , ,

Einen Kommentar schreiben

Bitte vor dem Abschicken des Formulars ausfüllen! * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

* *