Hopfen

Hopfen und Malz – Gott erhalt´s! ... weiterlesen.

Vitamin D

Ein neues Wundermittel?
Benötigt unser Körper diesen Stoff? ... weiterlesen.

Uzara

Ein natürlicher Helfer gegen Durchfall. ... weiterlesen.

Gewöhnlicher Teufelsabbiss

28. März 2015

Die Loki Schmidt Stiftung hat für das Jahr 2015 den Gewöhnlichen Teufelsabbiss (Succisa pratensis) zur Blume des Jahres gewählt. Allen Blumen der vergangenen Jahre ist gemeinsam, dass sie in Gefahr sind – zumeist durch Ausrottung ihres Lebensraumes. Und auch der gewöhnliche Teufelsabbiss zählt zu den bedrohten Pflanzen und steht auf der Roten Liste der gefährdeten Arten.
Den ganzen Beitrag “Gewöhnlicher Teufelsabbiss” lesen »

Hopfen

22. Februar 2015

Die Arzneipflanze des Jahres 2007 hat für viele Leser sicher nicht in erster Linie als Arzneipflanze Bedeutung, sondern aufgrund des aus ihr hergestellten goldenen Gebräus, dem Bier.
Den ganzen Beitrag “Hopfen” lesen »

Johanniskraut – die Arzneipflanze 2015

17. Januar 2015

Bereits der Philosoph und Arzt Paracelsus schätzte die Eigenschaften der Pflanze mit den leuchtend gelben Blüten und auch die heutige Schulmedizin nutzt ihre antidepressive Wirkung. Aus diesem Grund hat der „Studienkreis Entwicklungsgeschichte der Arzneipflanzenkunde“ an der Universität Würzburg das Echte Johanniskraut zur Arzneipflanze des Jahres 2015 gekürt. Obwohl das Johanniskraut intensiv von Patienten und Ärzten genutzt wird und auch gründlich erforscht wurde, sind die Wirkungsmechanismen des Johanniskrautes selbst im Jahr 2015 noch nicht vollständig geklärt. Den ganzen Beitrag “Johanniskraut – die Arzneipflanze 2015″ lesen »

Zwiebel – die Heilpflanze 2015

1. Dezember 2014

Die Zwiebel ist ein Lebensmittel, das in keiner Küche fehlen darf. Aber wussten Sie auch, dass die Zwiebel bereits seit Jahrtausenden als Heilpflanze Tradition hat? Nicht nur als Zwiebelring auf dem Steak oder Mettbrötchen eignet sich diese Pflanze, ein Zwiebelsäckchen auf dem Ohr bei Ohrenschmerzen ist ebenfalls einen Versuch wert. Die Zwiebel wirkt unter anderem antibakteriell, auswurffördernd, appetitanregend, verdauungsfördernd, und sie kann ähnlich wie ihr ebenfalls zur Gattung der Lauchgewächse zählender Verwandter der Knoblauch die Blutfette positiv beeinflussen. Den ganzen Beitrag “Zwiebel – die Heilpflanze 2015″ lesen »

Kardamom

16. Oktober 2014

Kardamom aus der Familie der Ingwergewächse ist als asiatisches Gewürz bekannt. Im Gegensatz zu Ingwer verwendet man jedoch nicht den Wurzelstock, sondern die Kapselfrüchte mit den Samen. Kardamom ist ein Wundermittel für Magen-Darm-Beschwerden, so wie man es auch von anderen Gewürzen wie Kümmel oder Wacholder kennt.
Den ganzen Beitrag “Kardamom” lesen »

Top 5 Artikel

  1. Anthranoide (Anthrachinone, Anthrone) [Upd.] [ 27882 ]
  2. Schwedenkräuter – neuer Schwung für einen trägen Darm [ 21434 ]
  3. Gastritis (Magenschleimhaut-Entzündung) [ 12682 ]
  4. Aloe, Kap-Aloe (Aloe ferox) [Upd.] [ 11851 ]
  5. Schlaf Dich gesund! [ 7537 ]
Anis eine Heilpflanze mit langer Tradition! Aus diesem Grund nun zur Heilpflanze des Jahres 2014 gekürt. ... weiterlesen.

* *