Wacholder

Wie so oft – Gewürz und Heilpflanze in einem! ... weiterlesen.

Die Gaben der Heiligen Drei Könige – pharmazeutisch betrachtet.

Gold, Weihrauch, Myrrhe ... weiterlesen.

Übelkeit und Erbrechen

Wenn einem zum Kotzen zumute ist - Warnsignal und Schutzmechanismus ... weiterlesen.

Johanniskraut – die Arzneipflanze 2015

17. Januar 2015

Bereits der Philosoph und Arzt Paracelsus schätzte die Eigenschaften der Pflanze mit den leuchtend gelben Blüten und auch die heutige Schulmedizin nutzt ihre antidepressive Wirkung. Aus diesem Grund hat der „Studienkreis Entwicklungsgeschichte der Arzneipflanzenkunde“ an der Universität Würzburg das Echte Johanniskraut zur Arzneipflanze des Jahres 2015 gekürt. Obwohl das Johanniskraut intensiv von Patienten und Ärzten genutzt wird und auch gründlich erforscht wurde, sind die Wirkungsmechanismen des Johanniskrautes selbst im Jahr 2015 noch nicht vollständig geklärt. Den ganzen Beitrag “Johanniskraut – die Arzneipflanze 2015″ lesen »

Zwiebel – die Heilpflanze 2015

1. Dezember 2014

Die Zwiebel ist ein Lebensmittel, das in keiner Küche fehlen darf. Aber wussten Sie auch, dass die Zwiebel bereits seit Jahrtausenden als Heilpflanze Tradition hat? Nicht nur als Zwiebelring auf dem Steak oder Mettbrötchen eignet sich diese Pflanze, ein Zwiebelsäckchen auf dem Ohr bei Ohrenschmerzen ist ebenfalls einen Versuch wert. Die Zwiebel wirkt unter anderem antibakteriell, auswurffördernd, appetitanregend, verdauungsfördernd, und sie kann ähnlich wie ihr ebenfalls zur Gattung der Lauchgewächse zählender Verwandter der Knoblauch die Blutfette positiv beeinflussen. Den ganzen Beitrag “Zwiebel – die Heilpflanze 2015″ lesen »

Kardamom

16. Oktober 2014

Kardamom aus der Familie der Ingwergewächse ist als asiatisches Gewürz bekannt. Im Gegensatz zu Ingwer verwendet man jedoch nicht den Wurzelstock, sondern die Kapselfrüchte mit den Samen. Kardamom ist ein Wundermittel für Magen-Darm-Beschwerden, so wie man es auch von anderen Gewürzen wie Kümmel oder Wacholder kennt.
Den ganzen Beitrag “Kardamom” lesen »

Uzara

23. August 2014

An Durchfall erkrankte Deutsche entdeckten auf einer Südafrika-Reise gegen 1890 die Heilwirkung der Uzarawurzel und führten sie nach Europa ein. Diese wird von den südafrikanischen Einheimischen seit Jahrhunderten verwendet; in Deutschland kann man Uzara seit 1911 zur Behandlung von Durchfall in der Apotheke kaufen.
Den ganzen Beitrag “Uzara” lesen »

Birkenblätter

14. Juli 2014

Die Familie der Birkengewächse ist sehr groß und kennt über 100 Mitglieder. Von naturwissenschaftlichem Interesse sind zwei Mitglieder: die Hänge-Birke (Betula pendula) und die Moor-Birke (Betula pubescens). Beide Vertreter sind unkompliziert und stellen kaum Ansprüche an ihren Lebensraum. Man findet sie selbst in kältesten Regionen der gesamten Nordhalbkugel.
Den ganzen Beitrag “Birkenblätter” lesen »

Top 5 Artikel

  1. Anthranoide (Anthrachinone, Anthrone) [Upd.] [ 27416 ]
  2. Schwedenkräuter – neuer Schwung für einen trägen Darm [ 20260 ]
  3. Gastritis (Magenschleimhaut-Entzündung) [ 12256 ]
  4. Aloe, Kap-Aloe (Aloe ferox) [Upd.] [ 11572 ]
  5. Schlaf Dich gesund! [ 7136 ]
Heilpflanze im winterlichen Fokus: Gewürznelke ... weiterlesen.

* *